Heucobs

 
Wiesenheu-Cobs für Pferde
Wiesen-Heubobs sind aus getrocknetem Gras. Das Gras wird für die Heucobs in einem schonenden Warmluftverfahren getrocknet und behält so alle für das Pferd wichtigen Raufutterstrukturen bei. Heucobs sind bei fachgerechter Verarbeitung frei von Schimmel und Staub und sind so gut geeignet für Pferde mit chronischer Bronchitis oder Heustauballergie.
 
Schweizer Produkt
Bürli Wiesen-Heubobs sind aus ausgesuchten Wiesenbeständen aus der Zentralschweiz, schonend künstlich getrocknet und zu 12 mm oder 16 mm Cobs gepresst. Hoher Anteil an Betakarotin (erhöhte Fruchtbarkeit), Naturprodukt ohne Zusätze, unmelassiert, staubarm und schimmelfrei, reduziert den Kraftfutterbedarf, reich an Vitaminen und Spurenelementen, Eiweissgehalt kleiner als 10%. Erhältlich sind unsere Bürli-Cobs in 25-kg-Säcken oder in Big-Bag-Säcken à 1000 kg. Franko-Lieferungen sind möglich.
 
 
Fütterungsempfehlung für Heucobs
Als Heuersatz täglich 0,5 bis 1,0 kg pro 100 kg Körpergewicht füttern. Als Alleinfutter täglich 1,3 kg pro 100 kg Körpergewicht füttern.
 

Bürli Wiesenheu-Cobs können Sie auch über Ihren Wiederverkäufer beziehen.